ch.oddb.org
 
Analysen | Apotheken | Arzt | Interaktionen | Medikamente | MiGeL | Services | Spital | Zulassungsi.
Fachinformation zu Byetta®:AstraZeneca AG
Vollst. FachinformationDDDÄnderungen anzeigenDrucken 
Zusammens.Galen.FormInd./Anw.mögl.Dos./Anw.Kontraind.Warn.hinw.Interakt.Schwangerschaft
Fahrtücht.Unerw.WirkungenÜberdos.Eigensch.Pharm.kinetikPräklin.Sonstige H.Swissmedic-Nr.
PackungenReg.InhaberStand d. Info. 

Sonstige Hinweise

Inkompatibilitäten
Dieses medizinische Produkt darf nicht mit anderen kombiniert werden.
Haltbarkeit
Haltbarkeit des Pens nach erstmaligem Gebrauch: 30 Tage.
Besondere Lagerungshinweise
In der Originalverpackung aufbewahren, um den Inhalt vor Licht zu schützen.
Vor der ersten Injektion im Kühlschrank (2–8 °C) lagern. Nicht einfrieren.
Wenn er in Gebrauch ist, sollte der Byetta Pen bei unter 25 °C aufbewahrt werden.
Der Pen darf nicht mit aufgesetzter Nadel aufbewahrt werden.
Hinweise für die Handhabung
Byetta ist eine klare, farblose Lösung. Ein Byetta 5 µg Pen enthält 60 Dosen steriler, konservierter Lösung (1,2 ml). Ein Byetta 10 µg Pen enthält 60 Dosen steriler, konservierter Lösung (2,4 ml).
Byetta muss immer von jener Person verwendet werden, der es verschrieben wurde. Die Bedienungsanleitung für den Pen ist genauestens einzuhalten.
Byetta darf nicht verwendet werden, wenn in der Lösung Partikel schwimmen oder wenn die Lösung trüb und verfärbt ist.
Sollte Byetta eingefroren worden sein, darf das Produkt nicht mehr verwendet werden.
Der Patient sollte angewiesen werden, die Nadel nach jeder Injektion wegzuwerfen. Der Pen wird ohne Nadel aufbewahrt. Die Patrone darf nicht wieder aufgefüllt werden.

2018 ©ywesee GmbH
Einstellungen | Hilfe | FAQ | Anmeldung | Kontakt | Home